Die auf Gentoo basierende Linux-Distribution System Rescue CD ist seit Neujahr in Version 2.0.0 erhältlich. Die bootfähige CD – die sich auch auf USB-Medien übertragen lässt – eignet sich ähnlich wie Knoppix wunderbar zum Retten von Daten, Partitionieren von Festplatten, Reparieren von Bootloadern (z.B. Grub) uvm. Man kann damit so ziemlich alle Dateisysteme lesen (und meist auch schreiben) und es ist Samba & NFS enthalten.

Beim Kernel hat sich eine „kleine“ Änderung ergeben. Bislang waren immer die Standard-Kernel neuer als die alternativen Kernel

Download

Die System Rescue CD bietet eine menge nützlicher Tools. Darunter Programme zum Datensichern, Festplatte patitionieren, Viren Scannen uvm.

Eine Liste über alle System-tools finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.