Vor ein paar Tagen habe ich über meine verzweifelten Versuche mit der Wandlung von TS Files nach einem kompatiblen Format für meinen WDTV berichtet.
Heute bin ich bei freshmeat auf eine GUI für ffmpeg gestoßen, die das mühsame ausprobieren der vielen Parameter erspart und prima funktioniert. Sinthgunt hat einen ungewöhnlichen Namen. Ist aber alles andere, nur nicht kompliziert zu bedienen. Ich habe jetzt ein Hdtv mkv Format in DVD HQ-Widescreen gewandelt und das aufgenommene TS-File auch zur DVD gewandelt. Das Ergebnis ist perfekt. Natürlich ist im ersteren Fall eine Video und Audio De- und Encodierung erforderlich, dementsprechend dauert es so seine Zeit, aber dafür ist das erzielte Ergebnis auch sehr gut. Installation unter Debian und Ubuntu gelingt mit den fertigen Deb ganz einfach mit dpkg -i sinthgunt-1.1.0.deb

Neben einigen Formaten wie flv kann man damit auch bequem Filme für Smartphone umwandeln.

Hier Gefunden

SHA1 Checksum: 5d392736c8dd1d6e881e8c34fd5f8daaaae727a8

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.